Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zur Bildergalerie . Zum Seiteninhalt

Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie

Bau- und Kunstdenkmalpflege
 

Weitere Informationen

Gemeinsame Verwaltung

des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie sowie des Landesarchives Thüringen

 

Weitere Informationen

Archäologische Denkmalpflege
 

Weitere Informationen

Der Tag des offenen Denkmals am Sonntag, dem 11. September 2022, regt dazu an, die Thüringer Denkmallandschaft unter dem Jahresmotto „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“ zu entdecken.

Ankündigen möchten wir Ihnen zwei Veranstaltungen im Schlosspark Reinhardsbrunn, Lkr. Gotha, zu denen das Thüringische Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie alle Interessierten herzlich einlädt.
 

  • 10.00 bis 13.30 Uhr: Führungen durch den Schlosspark Reinhardsbrunn mit archäologischen Erläuterungen (Dauer ca. 30 Minuten)
     
  • 16.00 Uhr: 
    KulturSpuren im Schlosspark Reinhardsbrunn – Thüringer Beitrag zum Tag des offenen Denkmals® 2022
    mit Konzert sowie Verleihung des Denkmalpreises des Landkreises Gotha

    Mit Programm:

    • Grußwort des Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow
    • Grußwort der Deutschen Stiftung Denkmalschutz durch Prof. Dr. Claudia Marx
    • Verleihung des Denkmalpreises des Landkreises Gotha
    • Konzert der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

    Eine Anmeldung für das Konzert ist erforderlich!
    Bitte melden Sie sich mit Ihrem Namen unter folgender E-Mail-Adresse verbindlich an: fv-schloss-reinhardsbrunn@t-online.de

Weitere Details und Veranstaltungen der Archäologischen Denkmalpflege am 11. September finden Sie hier.

""

Einfache Sprache

  • Was ist ein Denkmal?
  • Wer sind wir?
  • Was macht das Landesamt?
  • Was ist Bau- und Kunstdenkmalpflege?
  • Was ist Archäologische Denkmalpflege?
  • Wissen sammeln und verbreiten
  • Wie erreiche ich das Landesamt?

Mehr lesen in Einfacher Sprache

Medieninformationen

  • Einladung nach Reinhardsbrunn zum Tag des offenen Denkmals® am 11. September

    Zum Tag des offenen Denkmals® 2022 am 11. September laden wir alle Interessierten nach Schloss Reinhardsbrunn in Friedrichroda, Lkr. Gotha, zu Führungen und Konzert ein. Gemeinsame Veranstaltungen des Vereins Kirche und Tourismus Reinhardsbrunn e. V., des Landkreises Gotha, der Stadt Friedrichroda und des Freistaates Thüringen in Kooperation mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.   zur Detailseite

  • Archäologie an der Ferngastrasse in Seisla, Saale-Orla-Kreis

    Im Zuge der Erneuerung der ca. 110 km durch Süd- und Ostthüringen verlaufenden Erdgasleitung EGL 442 führte das Thüringische Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie (TLDA) seit August 2019 bauvorgreifende archäologische Ausgrabungen durch. In der Gemarkung Seisla, Saale-Orla-Kreis, wurden bei den Untersuchungen die beiden vorerst letzten Fundplätze mit beachtlichen Fundinventaren entdeckt.   zur Detailseite

    Grabungsfeld mit Arbeitern
  • Neuerscheinung

    Alt-Thüringen 47, 2020/2021, jetzt im Buchhandel und über den Kommissionsverlag Beier & Beran erhältlich.   zur Detailseite

    Titelbild Alt-Thüringen 47
  • Neupräsentation exzeptioneller Thüringer Eiszeitkunst

    Zum wiederholten Mal ist ein Abschnitt der Dauerausstellung des Museums für Ur- und Frühgeschichte Thüringens erneuert worden.   zur Detailseite

    Infowand in Museumsausstellung mit mehreren archäologischen Objekten

Präsident und Landesarchäologe

PD Dr. habil. Sven Ostritz

Weitere Informationen

Landeskonservator

Holger Reinhardt

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: